3D-Stift oder 3D-Bleistift und Kinder

3D-Stift oder 3D-Bleistift

Das erste ist das Ich bin NICHT hier, um Bleistifte zu vergleichen noch das Beste zu empfehlen und all dies mit Verkaufslinks zu füllen. Ich möchte Ihnen einfach von meiner Erfahrung und der meiner Töchter mit diesem Gerätetyp erzählen, der als Einstieg in den 3D-Druck gilt

Wir begannen mit einem billigen Modell, das ich am 11. im Angebot fand. Meine Töchter haben schon lange danach gefragt und ich wollte es auch mal ausprobieren.

Schritt für Schritt zum individuellen Bild

Die Theorie ist sehr einfach. Sie legen das Filament ein, stellen die Geschwindigkeit ein, geben einen Knopf und der Extruder gibt geschmolzenes Filament frei, damit Sie es "ziehen" oder bauen können.

Nachdem ich es ausprobiert habe, kann ich Ihnen versichern, dass es nicht so einfach ist, wie es scheint, Videos anzusehen. Ich weiß nicht, ob es einfacher ist, mit anderen Marken oder Modellen gute Ergebnisse zu erzielen, aber hier ist es schwierig und das Finish ist nicht das, was ich erwartet habe.

Es ist wahr, dass es Kindern viel Spaß macht und dass es für professionelle Finishes viel bessere 3D-Stifte gibt, als später fertig zu werden.

Andere fortschrittlichere Modelle verfügen über Geschwindigkeitsmodi, sodass Sie ihm für verschiedene Prozesse immer die gleiche Geschwindigkeit geben können. Mit Stiften wie dem, den ich verwendet habe, lässt es sich nicht gut regulieren. Man weiß nie, ob man es so lässt, wie es war.

Teile und Verwendung des 3D-Stifts

Zum einen wird die Art des zu schmelzenden Materials gesteuert, bei unserem PLA und ABS Stift wird damit der Extruder auf die entsprechende Temperatur eingestellt. Seien Sie vorsichtig mit der Spitze, die auf 180 – 200 °C eingestellt ist

3D-Stift-Extruder

Dann hat es eine Taste zum Starten des Druckvorgangs und zum Herausziehen des Filaments und eine weitere Taste zum Wechseln des Filaments und zum Zurückziehen

Schließlich gibt es einen Geschwindigkeitswähler, der das Plastik schneller oder weniger herauskommen lässt, und Sie müssen lernen, ihn sehr gut zu benutzen.

Teile und Verwendung der 3D-Stifttasten

Beispiele für 2 Figuren meiner Töchter, ein 2D-Auto und eine 3D-Sonnenblume

Tricks

Wie in 3D-Drucker Das PLA löst sich von der Basis und das gesamte Design bewegt sich. Um dies zu vermeiden, verwenden Sie Nelly-Lack als billigen Kleber. Meine Töchter lieben es, den Schellack zu gießen, bevor er zu schmelzen beginnt.

Das Geheimnis dieser Stifte liegt in der Geschwindigkeit, die Sie ihnen geben. Es ist nicht dasselbe für ein 2D-Design, in dem Sie schnell gehen können, als für ein 3D-Design, in dem Sie Filamente durch die Luft tragen möchten, ohne sich darauf zu stützen. In diesem Fall müssen Sie die Schmelzgeschwindigkeit verringern, damit es gleichzeitig mit dem Bewegen des Stifts aushärtet.

Andere bekannte Modelle

Diese Modelle sind für Amateure und Fortgeschrittene geeignet, sie ermöglichen bessere Oberflächen und eine präzisere Kontrolle beim Drucken.

  • 3Doodler Pro+. Diese möchte ich besonders gerne ausprobieren.
  • 3DoodlerCreate
  • Suhle
  • Saywe
  • MYNT 3D-Stift
  • Uzon 3D

3D-Stift für Kinder

Es gibt spezielle Modelle für Kinder. Obwohl einer wie der, den ich gekauft habe, verwenden sie ihn gut mit 7 und 9 Jahren.

  • 3DoodlerStart
  • Glaube 3D
  • NULAXY 3D-Roboter
  • 3Dsimo Basic

Sobald ich ein anderes Modell ausprobiere, werde ich es euch sagen und vergleichen.

Mehr Bilder

Wenn Sie Fragen zu dieser Art von 3D-Stiften haben, zögern Sie nicht, einen Kommentar zu hinterlassen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar