Cayenne

Cayennepfeffer im Obstgarten

Cayenne, eine andere Sorte von Paprika chinense Es ist eines der bekanntesten und am häufigsten verwendeten Gewürze, möglicherweise weil es, obwohl es eine hohe Hitze hat, für die meisten Menschen erträglich ist.

Es hat viele gebräuchliche Namen: Cayennepfeffer, Cayennepfeffer, roter Pfeffer, Chili-Pfeffer.

Es hat 30.000 bis 50.000 SHUs in der Scoville-Skala.

Moment Es ist die Würzigkeit, die am besten zu dem Gaumen passt, den wir zu Hause haben. Es bietet einen intensiven Juckreiz, aber ohne übertrieben zu werden. Andere mögen der Habanero sie werden schon skalieren und zu viel jucken und Carolina ReaperSie sind für den menschlichen Verzehr undenkbar, hahaha.

Dieses Jahr möchte ich Probieren Sie die Jalapenos.

Abonnieren Sie unsere Mailingliste

Wie man sie aufbewahrt

Cayennepfeffer-Ernte

Ich esse gerne Cayennepfeffer frisch, aber da es immer zu viele gibt, muss man sich überlegen, was man damit machen soll. Wir können sie auf verschiedene Arten speichern.

  • Trocknen Sie sie und verbrauchen Sie sie bei Bedarf.
  • mahlen und Pulver machen
  • zerdrücke es und mische es mit Salz, um würziges Salz zu nehmen
  • Mit Öl marinieren, um das Öl aufzupeppen.

Anbau

Dies sind die Notizen aus meinen verschiedenen Jahren der Kultivierung.

2019

Topf Cayennepfeffer Pflanze

Ich kaufe zwei Blütenpflanzen in einem Kindergarten. Sie haben eine großartige Leistung, obwohl sie in einem Topf sind, wurden sie mit Cayennepfeffer gefüllt. Im größten Busch habe ich 92 Chilis in den anderen 64 genommen. Dieser zweite beißt fast nicht, deshalb werde ich seine Samen nicht retten

scharfe Cayennepfeffer, scharfe Chilischoten

2020

Dieses Jahr pflanze ich wieder Samen von einer der Pflanzen des letzten Jahres, die ziemlich juckten.

Cayennepfeffer Capsicum Chinense

Am 6-2-2020 tränke ich die Samen und am 10. pflanze ich sie in Saatbeete und lege sie mit einer Wärmedecke ab. Erst im Sommer fange ich an, Cayennepfeffer zu pflücken. Außerdem sind wir im November und es gibt immer noch grüne Cayennes.

Ich kommentiere es, weil oft gesagt wird, dass Sie, seit der Samen gepflanzt ist, in 3 Monaten Früchte tragen. Aber ich habe noch nie vor 5-6 Monaten gefickt.

Am Ende habe ich 7 Cayennepfefferpflanzen gepflanzt, aber dieses Mal habe ich sie nicht in einen Topf gegeben, sondern in den Garten gepflanzt. Aufgrund von Pandemieproblemen konnte ich mich nicht richtig um ihn kümmern, weil ich mich nicht bewegen kann, wann immer ich wollte.

Die Büsche waren viel kleiner als im letzten Jahr und es gab auch viel weniger Chilischoten pro Pflanze. 70 unter den 7 Pflanzen, ein langer Weg von 2019, aber genug für zu Hause.

würzige Cayennepfefferpflanzen

Ich weiß nicht, ob das Land zusätzlich zur Bewässerung das Land beeinflusst hat, das Land im Obstgarten, das ich jahrelang nicht bezahlt habe, und ohne sich darum zu kümmern.

Bis 2021 möchte ich Kompost probieren.

der Cayennepfeffer

2021

Die Prognose lautet, 6 Pflanzen in einem Obstgarten zu pflanzen und verschiedene Gebiete zu testen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar