So konfigurieren Sie den TP-Link-Router und die DIGI-Karte

tp-link mr600 router mit digi karte

Seit einigen Jahren benötige ich WLAN in einem Gebiet mit geringer Abdeckung, wo kein Kabel, keine Glasfaser oder irgendetwas anderes reicht. Die Firmen in der Umgebung mit WiMax-Technologie decken es auch nicht ab, daher bin ich seit mehreren Jahren mit einem Orange 4G-Router unterwegs. Ich habe nicht viel Bandbreite bekommen, nur 3-5 Mb, aber das hat für mich funktioniert. Dieses Jahr hat es 200 KB nicht überschritten, also musste ich nach Optionen suchen.

Nach dem Versuch mehrerer Bekanntschaftskarten. Das Unternehmen, das für mich am besten funktioniert, ist DIGI, und um seine 4G-Abdeckung zu nutzen, habe ich einen 4G-Router, den Tp-Link Archer MR600, verglichen, und die Ergebnisse nach einer kleinen Konfiguration waren sehr gut und erreichten 15 bis 20 MB Download.

So entsperren Sie die SIM-Karte auf dem Tp-Link-Router

Je nach Router ändern sich die Bildschirme ein wenig, aber der Vorgang ist derselbe.

Das erste, was wir tun müssen, ist, unsere SIM-Karte mit dem Router zu entsperren, genau wie wenn wir das Smartphone ausschalten und einschalten, müssen wir unsere SIM-PIN bestätigen, es ist eine Sicherheitsmaßnahme. Aber es gibt hier Möglichkeiten, es nur einmal zu tun und dann vom Router automatisch entsperren zu lassen.

Es gibt zwar Tutorials, wo steht, dass man die Karte auf einem Smartphone entsperren und dann auf dem Router nutzen kann, aber das stimmt nicht, das geht nicht.

Um die SIM-Karte zu entsperren, legen wir sie in den Router ein und müssen uns mit einem Computer oder Smartphone verbinden. Das Ideal ist beim ersten Mal, es mit einem Computer und dem Netzwerkkabel zu tun.

Wir verbinden es und gehen im Browser auf die Adresse http://192.168.1.1/ o http://tplinkmodem.net

Beim ersten Mal werden wir aufgefordert, ein Passwort für den Router zu erstellen, da wir ein neues erstellen und uns jetzt anmelden können.

erstellen, passwort router tp-link

Sobald Sie eintreten, sehen wir Hinweise, dass die SIM-PIN benötigt wird, da sie gesperrt ist. Um es zu entsperren, lassen Sie uns Netzwerk > PIN-Verwaltung Wir legen die, die sie uns gegeben haben, mit der Karte, wir wählen aus, sie für zukünftige Gelegenheiten zu speichern, und wir geben sie zum Speichern.

So entsperren Sie die SIM-Karte in einem Router
SIM-PIN eingeben und automatisch im Router erkennen

Jetzt werden wir Roaming aktivieren. Nach der Mitteilung, die sie uns geben.

Roaming auf dem Router aktivieren

Lassen Sie die Netzwerk > Internet und Roaming aktivieren.

neuen Router konfigurieren

Und wir haben bereits Internet, aber durch Geschwindigkeitstests werden niedrige Geschwindigkeiten erreicht, etwa 2 MB, weit entfernt von dem, was ich versucht hatte.

So verbessern Sie Bandbreite und Geschwindigkeit mit DIGI

Mit einer kleinen Änderung werden wir unsere Verbindung erheblich verbessern.

Wenn Sie sich das Bild ansehen, werden wir standardmäßig mit einem Profil verbunden, das standardmäßig von Orange stammt.

Wählen Sie das APN-Profil für Digi

Wir werden ein neues Profil erstellen und ihm den richtigen APN zuweisen. APN ist Access Point Name, Name des Access Points und Sie müssen ihm für jedes Unternehmen den richtigen geben.

Also lasst uns Netzwerk > Internet (Registerkarte Erweitert) und wir geben Profil erstellen, die unten klein ist.

Setzen Sie es auf die Werkseinstellungen zurück, indem Sie die Taste etwa 15 Sekunden lang gedrückt halten, bis sie blinkt, und dann gehen Sie wieder online und geben ein neues Passwort ein, und Sie müssen das Profil mit dem DIGI APN neu konfigurieren.

Wir füllen das neue Profil mit dem DIGI-Namen und dem APN aus: internet.digimobil.es

Erstellen Sie ein neues Profil für den Router mit dem richtigen Apn

Sobald das Profil erstellt ist, gehen wir zurück zu Netzwerk> Internet und unter Profilname: Wir wählen Digi.

Starten Sie den Router neu, um sicherzustellen, dass die vorgenommenen Änderungen wirksam werden.

Und das ist es. Wir sind im Durchschnitt auf 15-20 MB im Download gegangen. Etwa 10 Mal mehr als mit dem Standardprofil.

Wenn Sie eine Karte von einem anderen Unternehmen haben, finden Sie deren APN und erstellen Sie ein Profil für sie.

Es könnte Sie interessieren: So schneiden Sie eine SIM-Karte

Was tun, wenn ich das Router-Passwort vergessen habe?

Es gibt viele weitere Optionen in diesem Router, es ist ein echtes Wunder, sagen Sie mir, wenn Sie daran interessiert sind, dass ich alles erkläre, was getan werden kann.

Starlink, die Satelliten-Internetoption

Mir wurde sehr gut über Starlink, Elon Musks Space X-Satelliteninternet, erzählt, das einzige, was Sie bezahlen müssen, ist die Antenne und die Installation, und für nur 2 oder 3 Monate Betrieb bin ich nicht interessiert. Aber jemand, der es das ganze Jahr braucht, ist eine Option, die in Betracht gezogen werden sollte, da wir hier von Download-Geschwindigkeiten von bis zu 300 MB/Sekunde sprechen

Hinterlassen Sie einen Kommentar