Wiederherstellen eines alten Linux-Computers

Computer dank einer leichten Linux-Distribution zum Leben erweckt

Ich fahre mit dem fort PC- und Gadget-Reparaturen Dies kann jedoch nicht als Reparatur angesehen werden. Aber es ist etwas, das sie mich jedes Mal mehr fragen. Setzen Sie einige Betriebssystem, mit dem sie auf Computern mit älterer oder älterer Hardware funktionieren.

Und selbst wenn ich Ihnen ein wenig über die Entscheidungen erzähle, die ich in diesem speziellen Fall getroffen habe, kann es noch viel weiter ausgedehnt werden. Ich werde versuchen, jedes Mal, wenn der Fall präsentiert wird, zu aktualisieren und zu belassen, was ich getan habe.

Befolgen Sie die Artikelserie zur Computerreparatur. Gemeinsame Dinge, die jeder in unserem Haus reparieren kann Wenn sich der Computer einschaltet, Sie jedoch nichts auf dem Bildschirm sehen.

ACER Veriton L460

Sie überlassen es mir, einen alten Computer zu aktualisieren, einen Acer Veriton L460. Dass es ursprünglich mit Windows Vista Business OEM geliefert wurde und jetzt Windows 7 installiert war. Sie beschweren sich, dass es sehr, sehr langsam läuft und da es für sehr grundlegende Aufgaben verwendet werden soll, möchten sie versuchen, es wiederherzustellen.

Windows 7 wird nicht mehr unterstützt und dieser Computer kann Windows 10 nicht mehr verschieben. Er ist veraltet. Zumindest um eine unterstützte Version von Windows zu verwenden

Abonnieren Sie unsere Mailingliste

Der Computer wird nur zum Surfen und für Schulaufgaben verwendetVerwenden Sie einen Texteditor Word, LibreOffice. PDF lesen und etwas ausdrucken.

Wenn Sie die Eigenschaften des PCs sehen, hat er nur 1 GB RAM, was heute fast veraltet ist.

Windows oder Linux

Geheimnisvoll Sie haben mich gebeten, Linux zu setzen, ohne dass ich es erwähne. Daher vergesse ich, nach einer Lite-Version zu suchen oder ein Windows XP zu installieren, das nicht mehr unterstützt wird, und Raubkopien zu installieren. Ich finde es großartig, Linux darin zu integrieren. Die Vorteile sind in diesem Fall vielfältig.

Leichte Linux-Distributionen für ältere und ressourcenarme Computer

ACER Veriton L460 unter Xubuntu, Linux

Dies erfordert einen Artikel an sich, aber hier sind einige Optionen:

Vorteile der Installation von Linux

  • Xubuntu
  • Lubuntu
  • Linux Lite
  • Puppy Linux
  • Ubuntu-Kumpel

Es gibt noch viele mehr und ich werde sie in einem weiter diskutieren Lichtverteilungsartikel.

Testen von Xubuntu Linux

Dieses Mal zögere ich zwischen der Installation von Xubuntu oder Manjaro XFCE, zwei Distributionen, die 512 MB RAM benötigen. Es sollte also reibungslos funktionieren.

Am Ende habe ich Xubuntu installiert in seiner stabilen Version 18.04. Die fortlaufende Veröffentlichung von Manjaro hat mich erschreckt, denn die Idee dieses PCs ist, dass er sehr stabil ist, damit sie nicht müde werden, Linux zu verwenden. Gib ihnen keine Probleme.

Also machen wir uns an die Installation. Die Schritte sind sehr einfach.

Da der PC bereits mit den erstellten Backups geliefert wurde, musste er keine Daten speichern und konnte den gesamten Inhalt löschen.

Erstellen Sie USB mit Xubuntu

Zur Installation habe ich eine erstellt USB bootbar mit Xubuntu ISO mit Etcher. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen bootfähigen USB-Stick zu erstellen, aber diese Multiplattform-Anwendung gefällt mir sehr gut.

Laden Sie das ISO-Image von Xubuntu herunter aus Ihrem Web

Wir laden Etcher herunter, wir entpacken es und führen es aus, wir öffnen es durch Doppelklick.

Ein Fenster mit 3 Schritten wird geöffnet. Wählen Sie ISO, USB und Flash

Machen Sie USB bootfähig Balena Radierer

Erste Wir wählen das ISO-Image aus, das wir von Xubuntu heruntergeladen habenDann wählen wir aus, welche Einheit wir bootfähig machen möchten. Dazu müssen Sie den USB-Stick angeschlossen haben. Achten Sie in diesem Schritt darauf, dass Sie keine andere Festplatte auswählen und alles löschen. Weil es das Laufwerk formatiert, das Sie für die Installation von Linux auswählen.

Endlich drückst du Flash! und fertig.

Installieren Sie Xubuntu

Sobald wir unseren USB bereit haben, werden wir ihn installieren. Dafür legen wir es in den PC und starten es. Wenn der großartige USB hochfährt, müssen Sie einfach weitermachen.

Wenn es nicht von USB bootet aber es wird normal eingeschaltet, in diesem Fall wird dann Windows 7 geladen Sie müssen das BIOS aufrufen und ändern Sie die Option, zuerst externe Festplatten zu laden.

Der Zugriff auf das BIOS erfolgt normalerweise durch Drücken von F2, sobald Sie sich einschalten. Wir drücken weiter F2, bis es eintritt. Bei einigen Computern oder Laptops anstelle von F2 handelt es sich um Esc oder einen anderen Schlüssel. Wenn diese für Sie nicht funktionieren, müssen Sie bei Google oder im Handbuch Ihres Motherboards nach dem Schlüssel suchen, mit dem das BIOS aufgerufen wird.

Wie es aussieht

Es sieht aus wie das. Klappt wunderbar.

Xubuntu, Lightweight-Distribution für Linux

Die Wahrheit ist, dass es schön ist. Die Menüs sind ein bisschen einfach, aber wenn wir wollen, dass es hell ist, können wir auf grafischer Ebene nicht viel verlangen.

Xubuntu-Menüs

Ich hoffe es gefällt euch, dass ihr ermutigt werdet Linux auszuprobieren und wenn ihr Fragen habt hinterlasst einen Kommentar

Aufzeichnungen

Zwei Themen, mit denen ich mich in einem anderen Artikel ausführlich befassen muss

  • Erstellen Sie einen Artikel über die besten Distributionen für alte und ressourcenarme Computer oder Laptops
  • Erklären Sie, wie Sie einen bootfähigen USB-Stick erstellen, um eine Linux- oder Windows-Distribution zu installieren.

0 Kommentare in "Wiederherstellen eines alten Computers unter Linux"

Hinterlassen Sie einen Kommentar