OKR (Ziele und Schlüsselergebnisse)

OKR-System (Ziele und Schlüsselergebnisse)

OKR aus dem Englischen Objectives & Key Results, also Objectives and Key Results, ist eine Planungsmethodik.

Es wird sowohl auf beruflicher, industrieller oder Produktionsebene als auch auf persönlicher Ebene verwendet. Ja, es ist ein großartiges Werkzeug, um die persönliche Produktivität zu verbessern, sich auf wichtige Aufgaben zu konzentrieren und schnell zu wachsen.

Es ist nicht zielorientiert. Ziele sind quantifizierbare Daten. Etwas, das wir erreichen wollen, das aber exakt eingestellt und gemessen werden kann.

Die Methodik ist darauf ausgerichtet, an dem zu arbeiten, was wirklich wichtig ist, zu wissen, wie man die Aufgaben priorisiert, die uns helfen, das Ziel zu erreichen, das wir erreichen wollen

Sie können sich persönlich auf einzelne Stellen bewerben, um zu sehen, ob es funktioniert, und dann abteilungs- und unternehmensübergreifend expandieren. Es ist nicht notwendig, es auf einmal vom Management auferlegen zu müssen.

Wenn ein Arbeitsteam es umsetzt und gute Ergebnisse erzielt, wird es damit fortfahren wollen und der Rest der Teams oder Abteilungen wird die Methodik implementieren wollen.

Wir sind es gewohnt, davon zu hören Kanban-Methode , Just in Time, Schlanke Produktion, Scrum, etc., alle haben große Vorteile, erfordern aber das Engagement von mehr Personen in der Organisation, um sie umzusetzen, während OKR beginnen kann, individuell zu verwenden und dann das Spektrum zu erweitern und mehr Personen, Abteilungen usw. zu integrieren.

Ziele

Sie müssen mit einem einzigen Ziel beginnen, höchstens 2, um sich darauf konzentrieren zu können, sie zu erreichen.

Die Ziele müssen ehrgeizig genug sein, um sie zu erreichen, aber nicht etwas, von dem wir wissen, dass es für uns unmöglich ist.

Wichtigste Ergebnisse

Es geht darum, wie wir unsere Ziele erreichen.

Sie müssen messbare und konkrete Handlungen sein. Das Wichtigste ist, dass sie messbar sind und einen Einfluss auf die Zielerreichung haben.

OKR-Verlauf

Geboren bei Intel, einem seit vielen Jahren führenden Technologieunternehmen in einem hart umkämpften Sektor. Andrew Grove gilt als der Vater der OKR-Methodik

Ihre nächste Entwicklungsphase war bei Google, wo sie von John Doerr geleitet wurde. Implementierung der Methodik zum Erreichen der Wachstumsziele von YouTube und Chrome.

Diese Szenarien können uns denken lassen, dass es für große Unternehmen oder Technologieunternehmen entwickelt wurde, und nichts ist weiter von der Wahrheit entfernt. Die Magie von OKR besteht darin, dass wir es in verschiedenen Maßstäben, Größen und Aktivitäten anwenden können, sogar als eine Form des Wachstums. und persönliche Verbesserung.

OKR für Unternehmen

Es hilft ihnen, Ziele zu definieren und den Weg zu wählen, um sie zu erreichen. Es ist ein Werkzeug oder ein Verfahren.

OKR-Systemelemente

Zweck

Deshalb, warum Dinge getan werden, warum wir Ziele erreichen wollen. Was uns motiviert

Ziele auswählen

Die Ziele sind das Was. Was wir erreichen wollen, damit unser Zweck erfüllt wird

  • Wesentlich
  • inspirierend
  • Beton
  • handlungsorientiert

Schlüsselergebnisse

Das Wie. Wie wir unsere Ziele erreichen wollen. Welche Maßnahmen werden wir ergreifen. Konkrete und messbare Maßnahmen

  • spezifisch
  • aggressiv
  • realistisch
  • Medibles
  • nachweisbar
  • zeitlich begrenzt

Aufgaben

Wie wir die wichtigsten Ergebnisse in Aufgaben umwandeln, die wir in unseren Arbeitsplan aufnehmen.

Es gibt mehr Elemente

Supermächte, CFR, Kultur, Führung, Transparenz. Aber die wichtigsten bei der Planung unseres OKE-Systems sind die ersten.

Und das alles wird mit Beispielen besser verstanden

Warum ist dieses System so vielversprechend und wie unterscheidet es sich von anderen Klassikern, wenn es bisher nur wie ein weiterer erscheint?

Es ist sehr mächtig, weil es uns zwingt, uns auf ein oder zwei Ziele zu konzentrieren, um nicht mehr zu erreichen. Und die wichtigsten Ergebnisse, die wir dazu erreichen müssen, lange im Voraus zu planen, aber alles ist messbar und quantifizierbar.

Gründe für die Verwendung von OKR

Sie können klein anfangen, nur eine Person oder ein kleines Team, um später das gesamte Unternehmen zu integrieren. Das gleiche gilt für die Ziele, es ist möglich, einige ganz bestimmte kleine zu beginnen und dann ehrgeiziger zu werden.

Der CFR. Gespräche, Feedback und Anerkennung. Das wird Ihnen helfen, die Unterstützung und Anerkennung unserer Vorgesetzten und Kollegen zu haben

Der Fokus, ist eine Methodik, die auf dem Forum basiert in dem, was wir tun, es hilft uns, uns auf das zu konzentrieren, was für die Erreichung unseres Ziels wirklich wichtig ist. So wie wir von Pareto schon oft mit seinen berühmten 20% / 80% gehört haben. Mit OKR können wir uns auf diesen wichtigen Teil konzentrieren.

Schwierigkeiten

Bei der Festlegung der Ziele ist es leicht, ein Ziel mit einem Ziel zu verwechseln, das weder konkret noch quantifizierbar ist.

Und dann gibt es Ausdauer, die nötige Zeit und den richtigen Fokus, um Zeit in andere Aufgaben zu investieren.

Beispiele

1 ZIEL

Verbessern Sie die Produktivität des Arbeitsteams.

  • Key Results 1: Alle Teammitglieder verwenden mindestens einmal täglich dasselbe Teamwork-Tool wie Trello oder Basecamp.
  • Schlüsselergebnis 2: Alle Teammitglieder nehmen an Schulungen zu Produktivitätstechniken teil und bestehen einen Nachtest.
  • Schlüsselergebnis 3: Die für Meetings aufgewendete Zeit wird um 50 % reduziert, indem Verbesserungen bei der Umsetzung angewendet werden, z. B. eine Meeting-Agenda.

2 ZIEL

Gewinnen Sie Kunden in einer Branche, in der das Unternehmen bisher noch nicht tätig war.

  • Schlüsselergebnis 1: Ermitteln Sie 3 Sektoren, die attraktiv sind und in denen das Unternehmen einen Mehrwert schaffen kann.
  • Schlüsselergebnis 2: Identifizieren Sie 5 Unternehmen aus jedem dieser Sektoren, die möglicherweise Kunden werden.
  • Schlüsselergebnis 3: Identifizieren Sie 2 Kontakte in jedem Unternehmen, um kommerzielle Besuche durchzuführen.
  • Schlüsselergebnis 4: Holen Sie sich mindestens 10 Geschäftstreffen.
  • Schlüsselergebnis 5: Machen Sie mindestens 5 kommerzielle Vorschläge.

OKR-Quellen und Referenzen

Wir überlassen Ihnen verschiedene Ressourcen, damit Sie sich weiter vertiefen und lernen können OKR-Methodik